DAISY WHEEL

Gestützt auf 60 Jahre Erfahrung und Innovation für Lackhersteller und Lackierer bringt Fillon Technologies nun ihre neue Originalmischmaschine DAISY WHEEL auf den Markt.

Komplette Beschreibung

Machen Sie eine Anfrage

Beschreibung und technische Eigenschaften :

Konzept

Gestützt auf 60 Jahre Erfahrung und Innovation für Lackhersteller und Lackierer bringt Fillon Technologies nun ihre neue Originalmischmaschine DAISY WHEEL auf den Markt.

Mit ihren drei entscheidenden Lackvorbereitungsschritten Produktdosierung, Konservierung und Lagerung wird diese Maschine mit ihrer unerreichten Technologie die Branche auf den Kopf stellen. Ihre ultimative Stärke ist ihre automatisierte Farbvorbereitung. Lackierer können sich dadurch voll auf ihre Hauptaufgabe – das Lackieren – konzentrieren, in der ihr größter Mehrwert liegt.

Vollständige Verwaltung: Das von einem universellen intuitiven Programm gesteuerte Daisy Wheel verwaltet die gesamte Vorbereitung (Dosierung und Mischung) streng nach der vom Benutzer ausgewählten Farbe und befreit sie von allen manuellen Eingriffen. Dank der unerreichten Dosiergenauigkeit (+/- 0,05 g) war Farbtonmischung noch nie so präzise und sauber, wodurch auch die Gefährdungen für die Umwelt und die Gesundheit des Benutzers begrenzt werden.

Innovative Lagerung: der Inhalt des DAISY WHEELS ist gleichwertig zu einer klassischen Mischmaschine (1 m3 im Vergleich zu den üblichen 4) und die revolutionären Verpackungsbehälter mit Innentaschen (0,5 l und 1 l) sind absolut luftdicht und verhindern ein vorzeitiges Verdunsten der Lackbestandteile. In Kombination mit einer fortlaufenden langsamen Rotation (4 Umdrehungen pro Stunde) waren Lackreihen noch nie so gut konserviert und einsatzbereit!

 

PRODUKTDATENBLATT

Eine revolutionäre Maschine, die auf 4 Ideen beruht:

 

  • KOMPAKTHEIT: Das Rad ermöglicht die Lagerung eines mit einer klassischen Mischmaschine vergleichbaren Inhalts.

Das Daisy Wheel belegt weniger als 1 m3 Platz im Vergleich zu klassischen Maschinen, die etwa 4 m3 benötigen.

 

  • OPTIMALE LACKKONSERVIERUNG: Das Soft Mixing gewährleistet eine optimale Konservierung der Lacke. Durch diese kontinuierliche Rotation werden die Wirkung der Schwerkraft – und damit die Absetzung der Pigmente – aufgehoben und die Beschaffenheit des Lacks erhalten.

Eine kontinuierliche langsame Rotation (4 Umdrehungen / Stunde) vermeidet Lackbeanspruchungen.

 

  • OPTIMALE LACKLAGERUNG: Die aus Behältern mit Innenbeutel bestehende innovative Verpackung verhindert den Kontakt mit Luft und vorzeitiges Verdunsten der Lackbestandteile.

Es gibt keinen Kontakt zwischen dem Lack und der Luft und es entstehen weniger für den Benutzer schädliche Dämpfe.

 

  • AUF DEM MARKT UNERREICHTE PRÄZISION: Automatische präzise Dosierung (+/- 0,05 g: die höchste Genauigkeit auf dem Markt) durch:
  • Speziell entwickelte schnelle Wägezelle.
  • Direkt von der Wägezelle gesteuerte elektromagnetische Ventile.
  • Steuerung des Gesamtprozesses durch Computerprogramm.

10 Mal präziser als das herkömmliche Verfahren.

 

 

Herausragende Merkmale des Daisy Wheels:

– Bessere Raumausnutzung im Mischraum.

– Weniger eingeatmete Lösungsmittel.

– Angenehme Arbeitsbedingungen.

– Kein Stress wegen Dosierfehlern mehr.

– Gleichbleibende Computerschnittstelle für den Farbtonmischer.

– Automatische Aktualisierung per Internet.